Schriftsteller der Zukunft


[Bild]
Der L. Ron Hubbard Gold Award wird jedes Jahr dem Gewinner des Wettbewerbs „Schriftsteller der Zukunft“ überreicht. Die Teilnehmer der Endrunde und die Gewinner werden in jährlichen Anthologien veröffentlicht, was für viele Gewinner den Katalysator für eine professionelle Karriere als Schriftsteller darstellt.

     Ende 1983 erklärte L. Ron Hubbard: „Ich habe einen Weg für junge und angehende Schriftsteller gefunden, auf dem ihre kreativen Bemühungen eine Chance haben, gesehen und anerkannt zu werden", und kündigte damit den Wettbewerb „Schriftsteller der Zukunft" an. Der Preis „Schriftsteller der Zukunft", der speziell für die Entdeckung und Ermutigung von Jungautoren der Sciene-fiction eingerichtet worden war, wurde zur angesehensten Auszeichnung seiner Art in diesem Genre. Er ist de facto das größte, erfolgreichste und nachweislich einflußreichste Medium für junge kreative Talente in der Welt der zeitgenössischen Literatur. Der Wettbewerb spiegelte Hubbards Interesse an aufstrebenden Künstlern wider, und die einzige Zulassungsbeschränkung bestand darin, daß die Kandidaten zuvor noch nichts veröffentlicht haben durften. Um die fachliche Sachkenntnis bei der Auswahl der Gewinner sicherzustellen, repräsentieren die Preisrichter einige der allergrößten Namen der Sciene-fiction wie Robert Silverberg, Frank Herbert, Jerry Pournelle, Jack Williamson, André Norton und Anne McCaffrey.



| Zurück | Weiter |
| Inhaltsverzeichnis | Ähnliche Sites | Home | Umfrage | Buchladen |

L. Ron Hubbard: A Profile English | L. Ron Hubbard, een Profiel Dutch
L. Ron Hubbard - Et Portræt Dansk | L. Ron Hubbard, Ein Portrait Deutsch
L. Ronald Hubbard: Un Perfil Español | L. Ron Hubbard, Un Portrait Français
L. Ron Hubbard, Un profilo Italiano | L. Ron Hubbard, Egy Arckép Magyar
L. Ron Hubbard, Ett Porträtt Svenska | L. Ron Hubbard: A Profile Russian
info@scientology.net

© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Zeichen