L. Ron Hubbard: Eine Chronik


[Bild]
L. Ron Hubbard, circa 1913.

MÄRZ 1911-1912:
L. Ron Hubbard wird in Tilden im Bundesstaat Nebraska geboren. Im September zieht die Familie Hubbard - Ron, sein Vater Harry Ross Hubbard, ein Marine-Offizier der Vereinigten Staaten, und seine Mutter Ledora May - nach Durant im Bundesstaat Oklahoma.

1913-1921:
Nachdem er sich in Kalispell (Montana) niedergelassen hat, begegnet der junge L. Ron Hubbard 1913 bei einem Stammestanz in den Randgebieten der Stadt zum ersten Mal den Schwarzfußindianern.

Von Kalispell zieht Ron nach Helena, der Hauptstadt von Montana. Dort verbringt er die Sommermonate meistens auf der Familienranch, die liebevoll „Old Homestead“ (Alte Heimstätte) genannt wird. Während der strengen Wintermonate ist ein dreistöckiges rotes Backsteinhaus nahe der Ecke von Helenas Fifth Street und Beatty Street sein Zuhause.

[Bild]
Montana, ca. 1916. Ron auf dem Trittbrett des Model T, das seinem Großvater gehörte.

Neben anderen farbigen Figuren in dieser noch pionierhaften Umgebung trifft er Old Tom, einen Medizinmann der Schwarzfußindianer. Eine einzigartige und außergewöhnliche Beziehung entsteht, in der der Schamane einen großen Teil der Überlieferungen des Stammes an seinen jungen Freund weitergibt.

Im Alter von sechs Jahren wird er in einer Zeremonie, an die sich die Stammesältesten heute noch erinnern, mit dem Status des Blutsbruders der Schwarzfußindianer geehrt.




| Zurück | Weiter |
| Inhaltsverzeichnis | Ähnliche Sites | Home | Umfrage | Buchladen |

L. Ron Hubbard: A Profile English | L. Ron Hubbard, een Profiel Dutch
L. Ron Hubbard - Et Portræt Dansk | L. Ron Hubbard, Ein Portrait Deutsch
L. Ronald Hubbard: Un Perfil Español | L. Ron Hubbard, Un Portrait Français
L. Ron Hubbard, Un profilo Italiano | L. Ron Hubbard, Egy Arckép Magyar
L. Ron Hubbard, Ett Porträtt Svenska | L. Ron Hubbard: A Profile Russian

info@scientology.net

© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Zeichen